Donnerstag, 30. August 2018

NEIIIN ! Ich kann noch nicht Weihnachten!

Kleiner Ordnungshelfer, großes Dankeschön  oder (gefüllt mit Stanzteilen) einer kleines Mitbringsel für Mädchen

Dies ist der Prototyp:
unten eine Schiebeschachtel, oben eine Box mit Klappdeckel.
Der Versuch mit geradem Deckel wirkte "unelegant".
Deshalb wurde dieser im weiteren Geschehen angeschrägt.


Hier die Papierteile vor der Endfertigung: 


Bei der Verwendung von hellem Farbkarton fallen die Übergänge stärker auf (auch die kleinen Schönheitsfehler). Die Proportionen gefielen mir auch nicht so ganz gut, somit ging die Produktion weiter und das Kommödchen wurde "aufgestockt".

Hier(nicht alle) Einzelteile der "große Schwester":


Im Bild zu sehen, was ich bei dem ersten Exemplar vergessen hatte … alle Schnitt- und Falzkanten mit passender Stempelfarbe "inken". Die Farbübergänge werden etwas weicher, je nach gewähltem Farbton kann damit auch ein Vintage-Effekt erzielt werden.



Wenn jemand Verwendung für so ein Kästchen hat und es nachwerkeln möchte, kommt hier die Arbeitsskizze:

Ich freue mich über nette Kommentare und Anregungen, Verbesserungsvorschläge und Bilder von euren Exemplaren (hier oder auf Facebook).

Leute, morgen beginnt das Wochenende!

Genießt die Zeit!

Kreative Grüße
Anke



Psst:...
Mit dem Grundmaß 5cm x 5 cm passt auch - für später im Jahr - ein Teelicht hinein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden Deines Kommentares akzeptierst Du die Datenschutzerklärung: https://claudiascreativclub.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html