Montag, 30. April 2018

Themenwoche Hochzeit

Es ist wieder einmal Zeit für einen Themenwoche auf unserem Team Blog. Was heißt das für Dich?
Du lehnst Dich ganz entspannt zurück, besuchst uns jeden Tag auf unserem Blog und erhältst jeden Tag neue Inspirationen zum Thema Hochzeit. Wie ist das?

Ich darf als kreative Frontfrau (ich mag das Wort Team Mama einfach nicht) wie jedes Mal anfangen 😉

Manchmal fügen sich Dinge einfach wie durch Zauberhand. Während ich noch überlegt habe, was ich Dir heute zeigen kann, bekam ich einen Anruf von meinen Eltern, ob ich eine Karte zur Eisernen Hochzeit der Nachbarn gestalten kann. Da ich die beiden selber noch kenne, war die Antwort natürlich ja!

Es sollte etwas auf alt getrimmt sein.


Wie gut, dass ich noch das alte Designerpapier habe, mit dem Foto von Spitzen. Zusammen mit dem Stempelset des Hochzeitspaares sieht es einfach perfekt aus (das Set ist leider auch alt). 
Die Farben sind Saharasand und Wildleder.


Diesen Schließmechanismus habe ich schon beim Live Basteln gezeigt. Das Video dazu gibt es aber auch hier KLICK.


Die 65 habe ich mit der faux metal Technik gemacht. Dazu embosst man ca. 5 Schichten in Silber, Gold, Kupfer oder welches Pulver Du ansonsten hast und stempelst dann in die noch warme Masse.
Da ich keine passenden Zahlen hatte, musste ich mir tatsächlich welche aus einem Gummimaterial schnitzen 🙈

Ich glaube aber, der Aufwand hat sich gelohnt. Meine Eltern waren begeistert!

Freitag, 27. April 2018

mein kreativer Monat April 2018

Hallihallo,

heute möchte ich Euch meine kreativen Werke aus dem Monat April 2018 zeigen.

Als erstes Geburtstagskarten (die braucht Frau ja immer):



Dann meine Werke vom Stempeltreffen bei Constanze: Minialbum, Deskcaddy und eine Dankeschön-Karte:




Ein neues Zuhause für meine Brusho-Farben:


Und dann waren da noch meine selbstgestalteten Windlichter:



Wenn Dir meine Werke gefallen haben, freue ich mich über einen lieben Kommentar.

Liebe, herzliche und kreative Grüße
von Iris




Donnerstag, 26. April 2018

Baby Alarm

Hallo und Herzlich Willkommen!

gerade akut im Büro, ein lieber Kollege ist gerade Papa geworden.

Das ist ja immer wieder ein kleines Wunder und ich freue mich sehr für ihn.

Hier habe ich deshalb 2 Karten gebastelt. Eine für einen Jungen und eine für ein Mädchen.




Schlicht aber schön! Und für Mädchen natürlich ein bling bling Steinchen !

Zauberhafte Grüße eure Karola

Sonntag, 22. April 2018

Kleine Schachtel - große Vielfalt

Meine neue Lieblingsschachtel!
Nach der (leicht abgewandelten und in der Größe angepassten) Anleitung von
http://stempellicht.blogspot.de/2018/04/side-close-box-goodie-anleitung.html
Damit der Inhalt leicht herauskullern kann - ein lecker Waffelkeks
Wenn die Schachtel aufgeklappt ist, ist viel freie Fläche für einen Gruß oder Spruch.

Eine Skizze zum Nachwerkeln:

Und so sollte der "Rohbau" aussehen:

Blogbeitrag mit Handy schreiben ist etwas mühsam. Deshalb heute etwas kürzer.

Lieben Gruß
Anke

Mittwoch, 18. April 2018

Eine Tasche für viele Fälle

Halli hallo!

Vor ein paar Tagen hatte ich eine besondere Feierlichkeit, für die ich eine ganze Menge kleiner Geschenke brauchte. Sie sollten einfach in der Umsetzung sein, aber auf jeden Fall etwas her machen. Da habe ich mich für eine kleine Tasche entschieden, in dem 2 Küsschen oder ein Schoko-Bonbon drin Platz finden. Der Clou ist, sie wird nicht geklebt! Und hier ist sie:



Du brauchst einen Streifen DSP in den Maßen 15,2 x 10,0 cm. Dieser wird an der kurzen Seite angelegt, damit Du ihn an den langen Seiten links und rechts bei 2,5 cm falzen kannst. Dabei behutsam vorgehen, damit das DSP nicht reißt. Die Falzlinien vorsichtig mit dem Falzbein noch einmal nachstreichen. Dann legst Du den Streifen mit der Knick-Kante nach oben (also an der langen Seite) wieder ein und falzt bei 6,35 cm - und das wieder von links und rechts. Dies ruhig etwas kräftiger. Mit dem Finger drückst Du dann den kleinen Bereich zwischen den Falzlinien hoch und die Falzlinie so um, dass sie fast auf der äußeren Kante aufliegt. Dabei entsteht eine neue diagonale Falzlinie, die du mit dem Falzbein noch einmal nachstreichst. Das machst Du mit allen 4 Falzen. Dann sieht das ganze so aus:


















Nun nimmst Du dir die Stanze "Gewellter Anhänger" und stanzt die Enden:






Nun kann auch schon befüllt und dekoriert werden. Ich habe einen Anhänger aus farblich passendem Cardstock in der Breite von 3,0 cm und Länge 4,0 cm geschnitten und ihn ebenfalls mit der Stanze gestanzt. Darauf noch einen schönen Stempel, eine kleine Blüte aus Pergamentpapier mit Steinchen, und dann kann die Tasche auch son verschlossen werden. Dafür wird einfach ein Band durch die Laschen der Tasche und durch den Anhönger gezogen - fertig. 

Die Taschen sind sehr schnell gemacht und kommen immer gut an. Viel Spaß beim Nachbasteln!

Liebe Grüße
Melli

www.kreativpapierwerk.de

Sonntag, 15. April 2018

"Mit Stil"

Hallo und Herzlich Willkommen auf unseren Blog!

Schön, dass Du mal wieder bei uns vorbei schaust.

Heute habe ich mir das Stempelset " Mit Stiel " vorgenommen.

Dieses Set ist so toll und passt zu jeder Gelegenheit.

Ich habe hier zwei Techniken angewandt. Für die Sonne habe ich eine Schablone genommen die ich mir für die Bokehtechnik gebastelt habe und den Rest habe ich mit dem Wassertankpinsel gemalt.


Über das Kleid bin ich dann noch mal mit dem Wink of Stella rüber gefahren, damit das Kleid schön schimmert.

Das Bild soll in einen Bilderrahmen. Diesen wollte ich mit Sprühkleber besprühen und Chinchillasand bestreuen, aber der Kleber war schon zu alt und hat mir dicke Placken auf den Rahmen gemacht.

Also einen neuen Rahmen. Ich hatte noch eine Box mit ganz vielen kleinen Muscheln.


Die ich dann mit der Heißklebepistole auf den Rahmen geklebt habe.
Ich finde das ist ganz gut geworden. Was meinst Du?


Wünsche Euch allen noch einen Zauberhaften Sonntag und morgen einen Guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße Karola

Mittwoch, 11. April 2018

Endlich Frühling = Grillparty

Als ich ein wenig auf Pinterest gestöbert habe ist mir die Shadowbox-Karte ins Auge gestochen. So etwas wollte ich doch auch mal ausprobieren, allerdings wollte ich mal eine kleine, viereckige Karte basteln. Also habe ich mich dran gesetzt und ein wenig getüftelt und das ist dabei herausgekommen.


Verwendet habe ich das Stempelset "Für Dich" und die dazu passenden Framelits. Außerdem habe ich noch eine Viereckstanze verwendet und kleine Reste der Designerpapiere "Für Dich" und "Tutti Frutti". Ein paar Akzente habe ich noch mit den Epoxidakzenten klar und glitzernd gesetzt.

Ich hoffe, Euch gefällt mein Ergebnis und ich sage Tschüss bis zum  nächsten Mal.

Liebe Grüße
Ina von Papiermärchen

Sonntag, 8. April 2018

Aus alt mach neu!

Hallo und Herzlich Willkommen auf unseren Blog!

Schön das Du mal wieder uns besuchen kommst.

Ich hatte noch diesen alten Blumenkranz im Keller. Das Schleifenband war nicht mehr schön, aber zum weg schmeißen war er dann doch zu schade.

Also habe ich Cardstock in Puderrosa und Pergamentpapier Schmetterlinge ausgestanzt und diese mit der Heißklebepistole auf geklebt.
Mit der kleinen Itti Pitty blüte, Glitzersteine und neuem Schleifenband ein neues Gesicht verpasst.

Ich hoffe mein Beitrag gefällt Dir und vielleicht hast Du ja auch noch etwas in deinem Keller, was zum weg schmeißen doch zu schade ist und kannst diesem ein neues Kleid geben.





Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und ein guten Start in die neue Woche!

Zauberhafte Grüße Karola

Montag, 2. April 2018

April April

Wie ihr sicher alle schon festgestellt habt, haben wir uns gestern einen kleinen Aprilscherz erlaubt. Unser Team telefoniert regelmäßig zusammen und da kam die Idee euch die Neon Farben als neue InColor zu verkaufen. Wir hoffen, ihr seid uns nicht böse!

Wir alle hatten sehr viel Spaß uns die "tollen" Namen auszudenken. Gar nicht so einfach, wie wir festgestellt haben, vor allem für Neon Farben, die es so selten in der Natur gibt.

Was wir aber auch festgestellt haben, dass die Stampin Up Stempelkissen um einiges besser sind. Die Neon Farben haben sich schlecht vermalen lassen. Sowohl mit dem Wassertankpinsel als auch mit den Mischstiften war es echt schwer. So haben wir für das Ausmalen auf Textmarker zurückgegriffen, einer Leihgabe meiner kleinen Tochter.

So sah es zwischendurch auf dem Tisch aus:


Definitiv hatten wir aber eine Menge Spaß!
Und unsere Hoffnungen, dass wir doch ein paar Bastler reinlegen oder zumindest stark zum Grübeln bringen wurden ja erfüllt.

Die neuen InColor gibt es dann mit dem neuen Hauptkatalog ab dem 1.6. zu bestellen (zumindest die Information war richtig).
Wir Demos bekommen sie schon am Wochenende bei OnStage zu sehen. Alle sind sehr gespannt wie sie denn wirklich aussehen werden  😉

Sonntag, 1. April 2018

Die neuen Stampin Up InColor 2018-2020

Halli hallo zusammen,

das Team von Claudias Creativ Club hat aufgrund der tollen Leistungen aller Teammitglieder die Ehre gehabt, die neuen InColor Farben zu testen. Leider gab es nur ein Set für alle, so dass sich zunächst Iris und Claudia daran gemacht haben, die neuen Stempelkissen einzusetzen (es gab allerdings nur die Stempelkissen für uns 😕).

Voller Stolz zeigen wir euch hier also unsere ersten Werke mit den neuen Farben:

Die Farbe Pinkarella eignet sich natürlich auf jeden Fall für unseren Flamingo aus dem Hauptkatalog.


Gelayert haben wir mit weißem Farbkarton, den wir mit der Stempelfarbe gefärbt haben.


Für den coolen Hintergrund haben wir die Farben: Phylogrün, Orangeat und Doriblau verwendet. Zusammen mit Espresso sieht es einfach genial aus!



So eine ähnliche Karte hat Claudia schon einmal gemacht. Für die Tropenvögel sind die Neonfarben aber wirklich super geeignet. Deswegen wurden auch alle Farben verwendet (Kanariengelb ist die Letzte im Bunde).



Und last but noch least die dezenteste Karte, die entstanden ist. Hier wurde das Pinkarella nur für die Blume eingesetzt. In Kombination mit Saharasand, Savanne und Farngrün dürften die Farbe auch für alle geeignet sein, die nicht so auf bunt stehen.



Ab dem 1. Juni könnt ihr die Farben bei uns unter folgenden Bestellnummern bestellen (aufgrund der Vielzahl der Produkte werden wir 7-Stellig):

1147981 Klassisches Stempelkissen Pinkarella
1147982 Klassisches Stempelkissen Phylogrün
1147983 Klassisches Stempelkissen Orangeat
1147984 Klassisches Stempelkissen Doriblau
1147985 Klassisches Stempelkissen Kanariengelb

Wir hoffen, euch gefallen die neuen Farben genauso gut wie uns!

Einen schönen Sonntag wünschen euch Iris und Claudia