Dienstag, 2. Januar 2018

Herzlich Willkommen

...im neuen Jahr auf unserem Blog!

Die letzten Tage *zwinker* Stunden des Jahres 2017 lag der Schwerpunkt eindeutig im kreativen Bereich.
So warteten noch einige kleine Kalender darauf bebastelt zu werden. Ihr kennt das... wenn die kleinen Teile Mitte Januar noch im Zubehör-Korb liegen, kommen sie nicht mehr an ihre Endbestimmung - also dann jetzt.
Mit kreativer Unterstützung wurden daraus Aufstellkalender mit Zettelfach. Die kleinen Druckbleistifte sind von "TIGER".



Vor zwei Wochen fiel mir eine Postkarte auf (beim Einkaufen im Center stehe ich immer einige Zeit und schaue mir Postkarten an).

Damit sind eindeutig keine Stempel und Designpapiere gemeint - die werden nicht gesammelt sondern gebraucht.
Sofort hatte ich Bilder im Kopf, Gesprächsabschnitte und "Blitzlichtimpulse".
Im Internet hatte ich eine Anregung gefunden schöne Momente zu sammeln, indem sie auf Zetteln kurz notiert (mit Datum) und diese dann in einem Gefäß gesammelt wurden.
So ein Gefäß soll viele schöne Erinnerungen fassen und nicht langweilig aussehen.
Ich habe eine Zettelbox hergestellt in der viele bunte Zettel Platz haben (kann auch nachgefüllt werden) und ein Weck-Glas aufgehübscht.

                                        Zum Jahresbeginn ein persönliches Mitbringsel mit Mehrwert.

Weil meine Weihnachtspost sehr zu kurz gekommen ist - genauer gesagt: der Umstände halber ausfiel - werde ich Neujahrspost verschicken.
Silvester mal anders - in den letzten Stunden des Jahres habe ich Neujahrskarten gewerkelt 😊
und natürlich auch lecker gegessen, Sekt getrunken, Spaß gehabt, wir haben rumgealbert und das Feuerwerk bestaunt - von drinnen durchs Fenster geschaut (warm und trocken).
Morgen geht die Post auf Reisen und wenn sie bei den Empfängern angekommen ist, gibt es hier auch Bilder davon.

Lieben Gruß
Anke




Kommentare:

  1. Das ist eine sehr schöne Idee, genau wie die letzten Stunden des Jahres kreativ zu nutzen. Die Idee kommt hier allerdings nur mäßig an ;-)
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So eine Silvesteraktion hatte ich vorher auch noch nicht.
      Danke für die positiven Worte.
      LG Anke

      Löschen

Mit dem Absenden Deines Kommentares akzeptierst Du die Datenschutzerklärung: https://claudiascreativclub.blogspot.de/p/datenschutzerklarung.html