Montag, 29. Januar 2018

ein paar bastelige Ideen

Hallo, Ihr Lieben,

schön, dass ihr wieder mal vorbei schaut.

Bevor ich ein paar Tage mein kombiniertes Arbeits- und Bastelzimmer nicht betreten und nutzen kann wegen einem Windows-Update (bekommen neue Fenster), möchte ich Euch noch ein paar bastelige Ideen zeigen:

Als erstes habe ich mal ein paar Hintergründe / Karten mit den neuen Brusho-Farben gestaltet:




Dann noch zwei Gruss-Karten:



Als drittes ein Geschenkset mit Karte und Kuli-Verpackung für eine ganz liebe Freundin:




und als letztes noch eine Ziehverpackung für die goldene Kugel (die müsst ihr euch dann denken...)




Ich hoffe, dass Euch meine Ideen gefallen haben und freue mich über ein paar nette Kommentare.


Viele liebe, herzliche und kreative Grüße

von Iris

www.perlen-und-papierhimmel.blogspot.de






Samstag, 27. Januar 2018

Da fehlt doch was!

Auftragsbeschreibung: Teamswap mit FerreroProdukt
Meine Wahl war die goldene Kugel.
Die ist dann auch schnell weg genascht.


Und wenn man dann so im " Bastelwahn" versinkt wird es von allem immer ein Tick zu viel 🙄 ...Glitzer.

 Und weil Schatzkisten eben nicht nur "einfach so" vorkommen...
...hat jede noch einen Bewacher bekommen.


Mit den Kindern im Hort wurden die Schatzkisten etwas größer. Sollte jemand so eine Kiste auch haben wollen:


Der Deckel ist nicht gerundet. Zur leichteren Anfertigung sind die Deckelseiten trapez-förmig.

Auf geht es in ein wunderbares Wochenende mit Alltagsarbeit aber auch lieben Menschen, DraußenZeit und Bastelzeit.

Donnerstag, 25. Januar 2018

Kalender für einen guten Zweck

Hallo! Schön, dass Du da bist!

Heute möchte ich dir einen Kalender zum Aufstellen - also quasi eine Easel-Card zeigen, den ich für einen guten Zweck gewerkelt habe.

Unsere Schule sammelt gerade Spenden für ein Projekt zur Gewalt-Prävention und veranstaltet dafür einen Wintermarkt. Dafür bastle ich gerade einige Projekte, die ich zum Verkauf Spende. Hier siehst du den Kalender mit der Anleitung:

Du nimmst ein Stück Farbkarton (hier Wasabi) in der Größe 4 1/4" x 11" und falzt es an der langen Seite bei 2 3/4" und bei 5 1/2"


Die Falze werden nachgeknickt. Ein weiteres Stück Farbkarton in 4 1/4" x 5 1/2" in passender oder gleicher Farbe wird als Front auf das kurze äußere Stück geklebt und mit Designpapier (hier Tuttifrutti) beklebt. Das große Stück wird auch mit Designpapier beklebt:


Nun kann auf die Front der Kalender aufgeklebt werden. Ich habe ihn noch mit einem Stück Farbkarton in Osterglocke gemattet. Das Etikett des Aufstellers in Sommerbeere habe ich mit dem süßen Vögelchen aus dem Set Grußgezwitscher bestempelt und mit den Blends coloriert.


Das Schälchen mit den Erdbeeren ist aus dem Stempelset Gute-Laune-Korb. Wie gut, dass es dazu passende Mini-Stanzen gibt ;-)



Damit man die Karte bzw den Katalog auch aufstellen kann, benötigt man auf dem unteren Teil der Karte einen Stopper. Man kann ein Etikett, eine Blüte, Steinchen oder (wie in meinem Beispiel) einen Notizblock verwenden.

Man hat mit wenig Aufwand ein wirklich tolles Geschenk oder eine Deko gezaubert! Viel Spaß beim Nachbasteln!

Liebe Grüße, Melli

Sonntag, 21. Januar 2018

Weihnachtsfeier im Januar

Ja, ich weiß, Weihnachten ist vorbei, aber aus zeitlichen Gründen haben wir beschlossen lieber im Januar zusammen zu kommen. Vor Weihnachten gibt es immer schon genügend Termine.

Da ich beschlossen habe, einmal im Jahr ein etwas anderes Teamtreffen zu machen, waren wir gestern in der Malbucht und haben Porzellan bemalt und auch bestempelt.
Leider konnte Anke krankheitsbedingt nicht kommen. Gute Besserung noch einmal!

Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, haben wir einige Stempelsets mitgenommen und auch fleissig eingesetzt.



Achtung, es folgen jetzt einige Bilder 😉

Hier könnt ihr unsere Werke sehen, bevor sie gebrannt wurden. Die Farben kommen hinterher viel stärker heraus!


Na? Erkennt ihr die Stempel?


Und diese?


Natürlich mussten auch die blubber Blasen ausprobiert werden.



Tupfen und stempeln.



Zwischen durch haben wir natürlich auch noch geswapt. Meinen könnt ihr auf Claudiasecke sehen.

Wenn ihr beim nächsten Teamtreffen dabei sein möchtet, dann meldet euch einfach!

Und hier ist ein Teil der Ergebnisse (vielen Dank für's Abholen und die Fotos, Karola 😘)
Ihr seht, die Farben sind viel dunkler und die Stempel sind so schön rausgekommen.





Mittwoch, 17. Januar 2018

Zeitlose Grußkarte

Hallo Meine lieben,

ich finde Zeitlose Karten einfach schön weil man sie zu jeden Anlass verschenken kann. Blumen und Schnetterlinge sind mein absoluter Favorit. Deshalb zeige ich euch heute zwei für mich wunderschöne Karten.







Ich hoffe Euch haben meine Werke gefallen und Ihr schaut beim nächsten Blogbeitrag wieder vorbei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Moni

Montag, 15. Januar 2018

Party-Pandas

Hallo und Herzlich Willkommen auf unserm Blog!

Meine Schwester und ich machen zwischen durch immer mal wieder ein "Schwestern-Wochenende"

Sie kommt dann das ganze Wochenende zu mir und wir machen zusammen was uns Spaß macht.
Zur Zeit ist es aber das zusammen basteln und sich dabei auszutauschen.
Wenn das Wetter wieder besser wird und die Sonne wieder mehr scheint, sind wir auch wieder mit unseren Kameras unterwegs.

Wir haben am Samstag erst mal beim Schweden gefrühstückt und ein paar schöne Sachen eingekauft.

Später haben wir schön gekocht und dann unser Bastelzeug ausgebreitet.



Ich habe mich letztendlich für die Panda Bären entschieden.


Mal keine Geburtstagskarte sondern eine Einladungskarte ist es geworden.





Wünsche Euch allen einen "Zauberhaften Start" in die neue Woche.

Liebe Grüße Karola

Dienstag, 9. Januar 2018

Dankeschön

Hallo meine Lieben,

heute ist es wieder so weit ein neuer Post flattert auf unseren Blog. Nach der vielen schenkerei zu Weihnachten muss meiner Meinung nach auch mal ein Dankeschön her. Da ich einigen nicht persönlich danken kann für mein Geschenk habe ich eine Kleine Minikarte entworfen. Mini weil sie nur 10 cm X 10 cm misst. 

Und hier ist sie:


Kein aber fein! In diesem Sinne wünsche ich Euch noch einen Schönen Tag und ich hoffe wir sehen uns zum nächsten Blogbeitrag wieder! 

Eure Moni

Sonntag, 7. Januar 2018

ECHT COOL

Hallo und herzlich Willkommen auf unseren Blog!

Heute habe ich mal an unsere Teenager gedacht.
Dafür habe ich das neue Stempelset " ECHT COOL " genommen was ihr jetzt
in der Sale-A-Bration zusätzlich bekommen könnt.


Dies ist wirklich ein tolles Stempelset das für Jungs und Mädchen geeignet ist.



Passendes Designpapier war auch schnell gefunden.


Bei der Mädchen Karte dürfen die Glitzersteinchen natürlich nicht fehlen.

Wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße Karola

Donnerstag, 4. Januar 2018

Weihnachts-, Neujahrs- oder Winterpost

Kreativzeit zwischen den Jahren

Hier jetzt, wie angekündigt, die Karten der Jahresendzeit 😲, die zwischenzeitlich bei den Empfängern angekommen sein sollten.
Die Ideen dazu habe ich auf dem Blog von Alexandra Helfer (Funkelbazis-Bastelstübchen) gefunden. Ihre Karten waren noch sehr schön extra verziert - wunderschön.

Die Piepmätze gibt es mit oder ohne Mütze.
Ein passender Spruch war gleich im Stempelset enthalten.

Die zweite Karte ist völlig anders.
Nach einigem Herumprobieren habe ich mich für die linke Variante entschieden (mit Mond und Sternen).


Ein kurze Beschreibung der Kartenentstehung in Bild und Wort:



Zuerst habe ich viele, viele Äste (Thinlits Aus jeder Jahreszeit) ausgestanzt - erst aus Papier mit Holzoptik und danach aus dem Kartenaufleger, dieser wurde anschließend geprägt (Prägefolder Leise rieselt) und die dunklen Äste eingefügt. Zum Fixieren wurde doppelseitiges Klebeband benutzt.
Bei 17 Karten bedeutete das mindestens 85 x durch die BigShot kurbeln.



Die gefiederten Freunde wurden mit Archivtinte auf perlmutt-schimmerndes Papier gestempelt und mit Aquarellstiften und Wassertankpinsel "verschönert". Dann bekamen sie ein Plätzchen in den Zweigen zugewiesen.
Und entsprechend dem Motto der SALE-A-BRATION "Zwei ist besser als eines" wurden sie dann auf die Reise geschickt.


Zum Fototermin haben es nicht alle geschafft.