Dienstag, 19. Dezember 2017

Ein bisschen Weihnachtsbaumschmuck...

Hallo zusammen,

schön, dass ihr mal wieder bei uns rein schaut.

Hoffentlich hat euch unsere Kreativ-Woche zum Thema Silvester gefallen und ihr konntet einige Ideen mitnehmen.

Unser Weihnachtsbaum steht schon und am dritten Advent hat unser kleiner Sohn (9 Jahre alt) ganz alleine mit vollem Eifer den Baum geschmückt.

Heute möchte ich euch ein paar Ideen für wundervollen Weihnachtsbaumschmuck mit den tollen Produkten von Stampin Up zeigen.

Als erstes der klassische Fröbelstern:


Dann einen Stern, den man nur zusammenstecken muss:



Dann einen Stern, gefaltet aus zwei Teilen (den kenne ich noch aus meiner Jugend):


Und zu guter Letzt eine Christbaumkugel:




Ich hoffe, meine Ideen haben euch gefallen.
Über ein paar nette Kommentare freuen wir uns sehr.


Nun wünsche ich euch allen zauberhafte Weihnachten im Kreise eurer Lieben, macht es euch gemütlich und feiert ein wenig. 
Einen guten Start in ein gesundes und kreatives neues Jahr 2018 wünsche ich Euch von Herzen.


Liebe, herzliche und kreative Grüße

sendet Euch die Iris
www.perlen-und-papierhimmel.blogspot.de







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen