Montag, 14. Januar 2019

10-Minuten Minialbum

Hallo zusammen,

Weihnachten ist ja eigentlich vorbei, aber ich dachte mir, ich brauche eine Aufbewahrung für all die schönen Weihnachtskarten von nah und fern, die ich bekommen habe.

Da habe ich mehr oder weniger zufällig eine Anleitung für ein 10-Minuten Minialbum gefunden. Und zwar bei Kreativsüchtig.

Die einzelnen Karten sind dabei eingehängt in  die Bindung, die aus einem Band besteht, welches um den Albumrücken gewickelt ist.






Wenn Euch mein Minialbum gefallen hat, dann freue ich mich über ein paar liebe Worte in den Kommentaren.

Viele liebe, herzliche und kreative Grüße

Eure Iris



Sonntag, 13. Januar 2019

Muscheln und Meer!

Hallo und Herzlich Willkommen auf unseren Blog.

Ich hatte mit meiner Schwester wieder mal ein schönes Bastel-Wochenende
und wir haben uns diesmal das Thema Maritim vorgenommen.

So viel hat meine Schwester noch nie ausgestanzt!

Marathon stanzen, ha ha ha.

Hier zeige ich euch zwei meiner Projekte.




Wir haben mit den Farben Marineblau, Savanne und Flüsterweiß gearbeitet.
Der Rest der vielen ausgestanzten Teile muss jetzt noch zusammen gefügt werden.

Wünsche euch allen noch einen Zauberhaften Sonntag!

Liebe Grüße Karola

Sonntag, 6. Januar 2019

Kleine Aufmerksamkeiten zum Jahresbeginn


Besonders zum Jahresbeginn ist es schön, Zeit zu schenken - Zeit für Gemeinsamkeit (mit unterschiedlicher Ausrichtung).
Zeit lässt sich schlecht verpacken, somit haben wir heute im Workshop etwas für "drumherumwickeln" hergestellt.
Die Idee dazu ist aus einem Bastelbuch *klick*, das ich mir (eigentlich für die Adventszeit) gekauft habe; die Maße habe ich optimiert und meinen Erfordernissen angepasst.

Hier eine kleine Verpackung für Backzutaten.
Außenansicht …
 … und leer von innen.
An die Rückwand kommt eine kleine Rezeptkarte entsprechend der Zutaten.
Verschlossen wir die Box mit Magnet an der Seite.

Die äußere Gestaltung und Befüllung wird dem Bedarf und dem Anlass entsprechend ausgewählt.
Dabei sind der Kreativität nur wenig Grenzen gesetzt.

Leider habe ich es versäumt die Bastelergebnisse aller Teilnehmer zu fotografieren 😕.
Ihr kennt das - viel Trubel und Geschäftigkeit und es gibt so viel zu erzählen …

Wenn jemand gerne bei mir an einem Workshop teilnehmen möchte (Berlin)
oder bei sich zuhause eine "Kreativparty" machen möchte (und in meiner Region wohnt),
der- oder diejenige kann sich gerne bei mir melden.

Kreative Grüße
Anke




Mittwoch, 2. Januar 2019

Zeit für Sale-A-Bration

Vom 03.01. bis zum 31.03 ist es wieder Zeit für Gratis Produkte, denn es ist Sale-A-Bration Zeit.


Es gibt drei Möglichkeiten von der Sale-A-Bration zu profitieren. Alle drei möchten wir Dir gerne erklären:

Starten wir mit den Gratis-Produkten bei Bestellungen 🎉🎉 

Neben dem Frühjahr-/Sommerkatalog gibt es bis zum 31.3. eine Sale-A-Bration Broschüre.Je 60€ Bestellwert aus den aktuellen Stampin' Up! Katalogen oder der Ausverkaufsecke kannst Du Dir ein Produkt aus der Broschüre aussuchen. Ist das nicht toll? Es gibt aber auch zwei Produkte, die bekommst Du erst ab einem Bestellwert von 120€. Du findest Sie auf Seite 17 und 19 der Broschüre (Das sind zum einen passende Framelits für das Stempelset aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog und ein ganz tolles Set mit vielen Sprüchen).Und das aller beste. Du kannst Dir pro Bestellung nicht nur ein Set verdienen, sondern je nach Bestellwert! Wenn Du also für 180€ bestellst, dann bekommst Du zum Beispiel die Thinlits (für den Bestellwert von 120€) und die Bänder (für den Bestellwert von 60€) oder Dir gefällt das Metallic Papier so gut, dass Du es drei Mal bestellen möchtest? Kein Problem!




Weiter geht es mit mehr Shopping Vorteilen


Mit den Gratis Produkten bekommst Du schon eine Menge Geschenke. Was passiert aber, wenn Du eine Party ausrichtest, mit Deinen Freunden zusammen eine Bestellung aufgibst oder Dein Weihnachtsgeld für eine Bestellung nutzt und 275€ oder mehr ausgibst? Dann winken neben den ganzen Gratis Produkten noch einmal 27€ mehr Shopping Vorteile! Noch mehr Geschenke 🎉🎉Wichtig ist, dass Du eine Bestellung für 275€ oder mehr aufgibst. Wir würden sogar 300€ empfehlen, da Du Dir dann fünf Gratis Produkte für den Bestellwert von 60€ aussuchen kannst oder entsprechend weniger, wenn Du mindestens eins für den Bestellwert von 120€ aussuchst.
Gemeinschaftliches bestellen ist also eine gute Idee. Dann kannst Du auch gleich alle neuen Stempelmaterialien mit Deinen Freunden ausprobieren. Zusammen basteln macht doch noch am meisten Spaß!




Noch mehr sparen und selber Demonstratorin werden

Das alles genügt Dir noch nicht? Dann haben wir noch eine dritte Möglichkeit für Dich.
Wenn Du regelmäßig Stampin' Up! Produkte bestellst oder Dir vielleicht sogar einen Nebenverdienst aufbauen möchtest, lohnt sich der Einstieg als Stampin' Up! Demonstrator. Während der Sale-A-Bration sogar nochmal mehr, denn das Starterpaket kostet zwar weiterhin 129€, aber statt Ware im Wert von 175€ kannst Du Dir Ware im Wert von 230€ aussuchen. Das sind zusätzliche Produkte im Wert 55€! 🎉🎉
Dieses Jahr hast Du sogar die Wahl noch eine Basteltasche dazu zu bestellen. Wir haben sie schon und sie ist einfach toll! Dein Starterpaket kostet Dich mit der Tasche 160€ und auch hier kannst Du Dir Produkte im Wert von 230€ aussuchen.
Wir empfehlen auf jeden Fall die Tasche mit zu bestellen, denn damit kannst Du ganz einfach alle wichtigen Bastelsachen für den Besuch bei Deinen Freunden oder den Urlaub verstauen.Solltest Du Interesse an der Basteltasche haben, raten wir Dir Dich schnell zu entscheiden. Sie ist sehr beliebt, ist nur erhältlich solange der Vorrat reicht und wird danach nicht wieder zu kaufen sein.





Solltest Du jetzt Fragen haben, eine Bestellung aufgeben, eine Bastelparty buchen oder selber Demonstratorin werden wollen, dann melde Dich gerne bei einem von uns. Wir von Claudias Creativ Club sind gerne für Dich da!


Montag, 24. Dezember 2018

Frohe Weihnachten

Das Team von Claudias Creativ Club wünscht euch frohe Weihnachten! 🎄


Dienstag, 18. Dezember 2018

Minialbum für ATC´s

Hallihallo, Ihr Lieben,

ich habe dieses Jahr wieder an einem ATC Adventskalender teilgenommen. Insgesamt haben 12 Teilnehmerinnen jeweils 2 verschiedene ATC´s gewerkelt und somit hat man dann am Ende eine bunte Vielfalt weihnachtlicher ATC´s zusammen.

Um die wunderschönen Kunstwerke würdig aufzubewahren, habe ich mir ein Minialbum aus Graupappe dafür gewerkelt. 
Die Bindung der einzelnen Seiten ist die sogenannte Teebeutelbuch-Bindung, d.h. die einzelnen Seiten sind aufgesteckt.

Schaut mal:

Außenansicht


Innenansicht



Ich hoffe, mein Beitrag hat Euch gefallen.
Hinterlasst doch gerne einen netten Kommentar.

Viele liebe, herzliche und kreative Grüße

Eure Iris

Sonntag, 16. Dezember 2018

Nix mit ruhig und besinnlich...

Was macht Weihnachten besonders?

Feiertage, Familienfeste gibt es  so einige, aber Weihnachten ist für mich anders.
Das Drumherum ist wirklich schön, meine Mama gestaltet alles so liebevoll - den Unterschied zu anderen Festtagen macht für mich die Bedeutung vom Weihnachtsgeschehen, wie es in der Bibel beschrieben wird.

Das Foto hat Claudia gemacht👀
Die Idee zu diesem Projekt stammt von Daniela Gundlach.


Darum verschenke ich in der Adventszeit gerne liebevoll gefertigte Aufmerksamkeiten. Es sind dann einige Exemplare mehr geworden und meine Mama hat mir dabei geholfen.

Schachteln(blaue und weiße) falzen, schneiden und kleben...
Banderolen zuschneiden und bestempeln …
die Häusersilhouetten ausstanzen …
und mit Dimensionals auf den Einlegern befestigen.
Diese wurden vorher mit Sternen bestempelt/ mit silber embossed.
Zu jeder Krippenschachtel gehören 10 kleine Holzfiguren, die alle liebevoll in kleine Tüten verpackt wurden, damit in der Schachtel, vor dem Verschenken, alles heil bleibt😉.

*zu Weihnachten gibt es einen Lichtwürfel, damit sollen die Fotos dann besser werden*